News Details

Maximum flexibility with YMC-Triart: HPLC analysis of phosphoramidites using RP or NP conditions

Phosphoramidite sind der zentrale Baustein in der chemischen Synthese von Oligonukleotiden, kurzen Nukleotidfragmenten und Analoga. Während der Synthese können jedoch Fehler auftreten, weshalb die Reinheit der Phosphoramidite streng kontrolliert werden muss.

In dieser Application Note werden zwei verschiedene Trennmodi für die Analyse von Phosphoramiditen gezeigt: Trennung mittels Reversed Phase (RP) oder Normalphasen (NP) Chromatographie. Aufgrund der Komplexität der Analyten können verschiedene Arten von Wechselwirkungen genutzt werden, um eine ausreichende Retention und Auflösung zu erhalten.

Laden Sie sich Ihr Exemplar der Application Note herunter und überzeugen Sie sich selbst von den YMC-Triart Säulen im RP- und NP-Modus.

Sie finden weitere Informationen zu den YMC-Triart Säulen auf der neuen YMC Homepage oder in der YMC-Triart Broschüre.  




 

Fig.: Separation of phosphoramidites using RP and NP conditions.

Schnelle HILIC Analyse hydrophiler Dipeptide

Da bei HILIC-Trennungen die Elutionsreihenfolge umgekehrt zu der bei RP-Trennung ist, ist dieser Trennmodus perfekt geeignet für die Analyse hydrophiler Verbindungen. Aufgrund der späten Elution dieser Verbindungen sind HILIC-Säulen die ideale Wahl für die Analyse hydrophiler Biomoleküle.

Diese neue Application Note zeigt die Trennung von vier hydrophilen Dipeptiden. Die Peptide L-Carnosin und L-Anserin kommen im Muskel- und Gehirngewebe von Säugetieren vor. Während Gly-Gly in der Peptidsynthese eingesetzt wird, ist Gly-Asp eher als Metabolit bekannt.

Die YMC-Triart SIL Säule zeigt eine exzellente Auflösung für alle Dipeptide, auch für die strukturell sehr ähnlichen Peptide L-Carnosin und L-Anserin. Wie diese HILIC-Trennung in nur unter vier Minuten funktioniert, erfahren Sie in der Application Note.

Weitere Informationen zu den YMC-Triart Säulen finden Sie in der YMC-Triart Broschüre

 

Fig.: Separation of four hydrophilic dipeptides.

Zurück