News Details

Neue Tech Note: Clevere Phasenauswahl für alkalisches CIP

Biomoleküle werden sehr effizient mit RP-LC aufgereinigt. Doch die Leistung des Resins wird durch Ablagerungen mit der Zeit geringer. Alkalische Cleaning-in-Place (CIP) Reinigungen helfen. Hierbei ist sehr wichtig: nur chemisch stabile Stationärphasen sind dafür geeignet.
Erfahren Sie mehr über die Stabilität gegenüber alkalischen CIP-Zyklen in dieser neuen Tech Note:

  • Stabilitätstest im CIP mit 0.1 M NaOH
  • Langzeitstudien-Ergebnisse
  • Gängige Stationär-Phasen

Hervorragende Performance mit YMC-Triart Prep im Vergleich zu alternativen Materialien – auch nach 300 CIP-Zyklen! Ganz klar: YMC-Triart Prep ist erste Wahl bei der Aufreinigung von Biomolekülen!

 

Ihre praktische Unterstützung beim Säulenpacken – Teil 2

Chromatographische Glassäulen werden auch bei RP- und NP-Trennungen immer beliebter. Die YMC Stationärphasen lassen sich ganz einfach auch in diese Säulen packen – mit tollen Ergebnissen.

Alle wichtigen Hinweise und Rechnungen zum Packen Ihres Materials in Glassäulen auf einen Blick. Mit dieser zweiten neuen Übersicht haben Sie ab jetzt immer eine praktische Hilfe zur Hand.

Teaser: das Packen von YMC-Triart Prep in eine 250 x 50 mm ID-Säule inklusive Qualifizierung!

Zurück