Online Presentation

Dr Björn Fischer

Entwicklung von neuen spektroskopischen Kopplungs-Detektionstechniken

In dieser Online-Präsentation gibt Dr. Björn Fischer vom Institut für Pharmazeutische Technologie & Biopharmazie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf detaillierte Einblicke in neue spektroskopische Entwicklungen, insbesondere im Hinblick auf die Kopplung mit der Flüssigkeitschromatographie. Der erste Teil des Vortrags beschäftigt sich mit der Fluoreszenzspektroskopie. Hier wird u.a. die Entwicklung eines Fluoreszenzdetektors entlang einer Applikation vorgestellt. Im zweiten Teil wird die Raman-Spektroskopie diskutiert und die neuen Entwicklungen auf diesem Gebiet aufgezeigt.

Dr. Björn Fischer, Institut für Pharmazeutische Technologie & Biopharmazie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Björn Fischer studierte Chemie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Anschließend promovierte er am Institut für Physikalische Chemie mit der Entwicklung eines Raman-Detektors für die Flüssigkeitschromatographie. Seit 2017 ist Herr Fischer als Dozent und Projektleiter am Institut für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der Universität Düsseldorf tätig, wo er die Arbeitsgruppe "Advanced Analytics" leitet. Außerdem ist er Gründer mehrerer Unternehmen und Geschäftsführer der Fischer GmbH und der Lico Analytics GmbH. In diesem Zusammenhang führt er als Dienstleister Raman-mikroskopische Messungen durch und beschäftigt sich als Entwickler mit neuen spektroskopischen Messverfahren.

 

On-Demand-Präsentation ansehen

Weitere Themen

Ihr Vorteil: YMC Expertise Portal

Lernen Sie unseren Fachportalbereich im Detail kennen und erfahren Sie mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft in der Fachcommunity.

Erfahren Sie mehr

Jetzt registrieren

Profitieren Sie von unserem umfangreichen Expertenwissen, z. B. durch unsere OnDemand-Präsentationen oder unsere verschiedenen Datenbanken und Präsentationen zum Download oder nutzen Sie unsere Online-Rechner für digitale Berechnungen.

 

Jetzt anmelden